Mittwoch, 3. August 2016

Saftiger Schokoladenkuchen

Leckere Schokokuchenrezepte kann man immer brauche, vor allem wenn sie versprechen supersaftig zu sein. Deshalb habe ich das Rezept von love2cook-malaysia getestet.
Und da ich den Kuchen obenrum nicht nackig lassen wollte, habe ich ihn mit der beliebten Mikrowellenglasur überzogen und ein wenig Deko aus Modellierschokolade gefertigt.

You are always in need for delicious chocolate cake recipes especially when they promise to be super moist. That's why I tested the recipe from love2cook-malaysia. And because I didn't wanted the cake to be naked on top I made the beloved microwave glaze and some deco made of modeling chocolate.


Blümchen und Tentakel, was kann daran falsch sein!

Flowers and tentacles, what can be wrong!


Saftiger Schokoladenkuchen
ø 22 cm

1 cup/135 gr Mehl
1/2 cup/110 gr Zucker
1/3 cup/45 gr Kakao
1 TL Natron
1/2 TL Backpulver
1/4 TL Salz
1 Ei
1/2 cup/125 ml Öl
1/2 cup/125 ml Buttermilch
1 TL Vanilleextrakt
1/2 cup/125 ml kochendes Wasser

Zucker und Öl aufschlagen, das Ei hinzufügen. Buttermilch, Vanilleextrakt und Kakao unterrühren, dann das kochende Wasser dazugeben.Mehl, Natron, Backpulver und Salz sieben, unterrühren. In eine vorbereitete Form füllen und im vorgeheizten Backofen bei 150°C 30-35 Minuten backen.
Nach dem Abkühlen mit einem halben Rezept der Mikrowellenglasur überziehen und nach Wunsch dekorieren.

Moist Chocolate Cake
ø 22 cm

1 cup/135 gr flour
1/2 cup/110 gr sugar
1/3 cup/45 gr cocoa
1 tsp baking soda
1/2 tsp baking powder
1/4 tsp salt
1 egg
1/2 cup/125 ml oil
1/2 cup/125 ml buttermilk
1 tsp vanilla extract
1/2 cup/125 ml boiling water

Beat oil and sugar, then add the egg. Stir in buttermilk, vanilla extract and cocoa, then add the boiling water. Sift together flour, baking soda, baking powder and salt, then stir the mixture in. Pour into the prepared baking dish and bake in the preheated oven at 150°C for 30-35 minutes. 
When completely cool, cover with half a recipe of the microwave glaze and decorate to your liking.


Wenn ihr keine Tentakel mögt, könnt ihr natürlich auch Streusel und ähnliches verwenden. Der Kuchen ist schön schokoladig, könnte aber noch etwas saftiger sein.
Vielleicht kürzer backen?

If you don't like tentacles you can use sprinkles or stuff like that. The cake has a good chocolate taste, but could be a little more moist.
Maybe bake a little shorter?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen