Donnerstag, 16. Juni 2016

Schoko-Poke Cake mit Crème Chantilly

Heute habe ich eine ultra-schokoladige Köstlichkeit für euch. Abgerundet wird das ganze mit etwas Créme Chantilly. Wie, kennt ihr nicht? Keine Bange, das ist nur der Angebername   für gesüßte Schlagsahne, die gerne auch noch einen Schluck Alkohol abbekommt.

Today I have a ultra chocolatey delicacy for you. The whole thing is rounded off by some Crème Chantilly. What, you don't know what this is? Don't panic, it's just the poser word for sweetened whipped cream, which often gets a little gulp of booze as well.


Schoko-Poke Cake mit Crème Chantilly
ø 16 cm

Devil's Food Cake:
50 gr Kakao
80 ml Espresso
125 ml Milch
140 gr Mehl
1 TL Backpulver
1/2 TL Salz
90 gr Butter
110 gr Zucker
1 Ei
1 TL Vanilleextrakt

Das Kakaopulver mit dem heißen Espresso verrühren, dann die Milch dazugeben.
Mehl, Backpulver und Salz sieben. Butter und Zucker hell cremig aufschlagen, Ei und Vanille gut unterrühren. Abwechselnd die Mehl- und Milchmischung unterrühren. In eine gefettete und mit Kakao ausgestreute Springform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C 35-40 Minuten backen. Sobald der Kuchen aus dem Ofen kommt mit einem Kochlöffelstiel Löcher hineinstechen.

Chocolate Poke Cake with Crème Chantilly
ø 16 cm

Devil's Food Cake:
50 gr cocoa
80 ml espresso
125 ml milk
140 gr flour
1 tsp baking powder
1/2 tsp salt
90 gr butter
110 gr sugar
1 egg
1 tsp vanilla extract

Mix the cocoa and the hot espresso, then add the milk. Sift together flour, baking powder and salt. Beat butter and sugar until fluffy, stir in the egg and vanilla. Add the flour and milk mixture alternating. Fill the batter in a prepared springform pan (buttered and dusted with cocoa). Bake in the preheated oven at 180°C for 35-40 minutes. As soon as the cake comes out of the oven, poke holes in it with the end of a wooden spoon.


Schokoladencrème

200 gr gesüßte Kondensmilch
50 gr Zartbitterschokolade

Die Kondensmilch in einem Topf erwärmen, die Schokolade kleinhacken und unter rühren in der Kondensmilch auflösen. Sollte die Crème etwas dick sein, mit ein wenig Milch verdünnen. Auf den leicht abgekühlten Boden geben und darauf achten, dass sie schön in die Löcher fließt. Den Kuchen kalt stellen.

Chocolate cream

200 gr sweetened condensed milk
50 gr dark chocolate

Heat the condensed milk in a small saucepan, chop the chocolate and stir it in. Melt the chocolate completely. If the cream is too thick, add some milk. Pour on the slightly cooled cake and take care, that you fill the holes. Set the cake into the fridge.


Crème Chantilly

150 gr Sahne
1 TL Frischkäse
10 gr Vanillezucker
1 TL Cognac

Sahne und Frischkäse verrühren, dann halbsteif aufschlagen. Zucker und Cognac dazugeben und steif schlagen. Auf dem kalten Kuchen verteilen und mit einer Gabel das Korbflechtmuster eindrücken. Mit Kakaopulver bestreuen.

Crème Chantilly

150 gr heavy cream
1 tsp cream cheese
10 gr vanilla sugar
1 tsp Cognac

Mix heavy cream and cream cheese, then beat to soft peaks. Add the sugar and Cognac, then beat to stiff peaks. Spread on the cold cake and press the basket weave pattern in it with a fork. Dust with cocoa.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen