Mittwoch, 25. Mai 2016

Tonkabohneneis

Ich dachte ja immer Tonkabohnen sind Vanillegeschmack für Angeber. Bis ich dann doch welche gekauft habe: der Duft aus dem Tütchen enthält Aromen von Vanille, Marzipan, Rum und Zimt. Irgendwie weihnachtlich lecker. Und da wir jetzt Sommer haben, habe ich Eis gemacht.

I always thought tonka bean is vanilla flavor for posers. Until I bought some: the smell from the envelope has aromas from vanilla, marzipan, rum and cinnamon. Tasty like Christmas. And because we have summer now, I made ice cream.


Tonkabohneneis

250 ml Milch
1 Tonkabohne
1 Ei
70 gr Zucker 
160 ml Sahne

Die Tonkabohne fein reiben zur Milch geben und erhitzen, Zucker und Ei schaumig schlagen. Die heiße Milch zum Eiermix geben, verrühren, zurück in den Topf geben und erhitzen, bis die Creme andickt. Nicht kochen! In ein Gefäß füllen und die Sahne zugeben. Über Nacht kühlen und in der Eismaschine gefrieren.

Tonka Bean Ice Cream

250 ml milk
1 tonka bean
1 egg
70 gr sugar 
160 ml heavy cream

Grate the tonka bean and add it to the milk, then heat it up, beat sugar an egg until white and light. Add the hot milk, mix, then pour it back into the sauce pan and heat the mixture until it gets thick. Don't boil it! Fill it in a jar and add the heavy cream. Chill well over night, then freeze it in the churner.


Das Eis schmeckt so, wie auch die Bohnen riechen. Wer keine Stückchen im Eis möchte, siebt die Eismasse vor dem frieren. Ich habe auch schon Tonkabohnen Panna Cotta gemacht und bin jetzt auch ein echter Fan der leckeren Böhnchen.

The ice cream tastes like the beans smell. If you don't like the bits in it, sift the mixture before you freeze it. I already made tonka bean panna cotta as well and now I am a huge fan of that delicious beans.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen