Donnerstag, 31. März 2016

Red Velvet Cake

Mein Lieblingsbruder hatte Geburtstag. Also habe ich einen Geburtstagskuchen für ihn gebacken. Meine Wahl fiel auf Red Velvet Cake. Das Rezept ist aus "The Confetti Cakes Cookbook" von Elisa Strauss. Und es ist ein wirklich leckerer Red Velvet.
Falls ihr ihn nachbacken wollt, könnt ihr bei smitten kitchen das Rezept (in englisch) finden.

It was my favorite brother's birthday. So I made a birthday cake for him. I decided to make a Red Velvet Cake. The recipe is from "The Confetti Cakes Cookbook" by Elisa Strauss. And it is a really delicious Red Velvet. So if you want to give it a try, you can find the recipe /in english) at smitten kitchen.


Red Velvet ist ein Buttermilch-Kuchen mit einer leichten Kakaonote. Und viel roter Farbe.
Ich habe eine halbe rote Rübe püriert und einen Teelöffel Wilton Red Red hinzugefügt. Wenn man ihn röter möchte, kann man weniger Kakaopulver benutzen. Aber der Geschmack ist ja auch sehr wichtig, also lasst es lieber. Dieser Red Velvet ist super saftig und schmeckt einfach lecker. Auch wenn ich etwas weniger Zucker in den Teig gegeben habe...

Red Velvet is a buttermilk cake with a slight note of cocoa. And a lot of red color. I pureed half of a beet root and added a teaspoon of Wilton Red Red. If you want it to be more red, reduce the amount of cocoa powder. But the taste is also important, so let the matter rest. This Red Velvet is super moist and really tasty. Although I used less sugar in the batter....


Mein Kuchen ist (wie ihr sicher sehen könnt) zweistöckig. Gebacken habe ich in einer 15er und 10er PushPan und dafür insgesamt zwei Drittel des Rezepts benutzt. Das Frosting ist das Cream Cheese Frosting von meinem Hummingbird Cake. Da habe ich allerdings die doppelte Menge gebraucht. Und weil er in ganz weiß irgendwie langweilig aussah, habe ich noch ein paar Schokostreusel draufgemacht.

My cake is (as you can see) two-tiered. I baked the batter in a 10 cm an 15 cm PushPan and used two thirds of the recipe altogether. The Frosting is the Cream Cheese Frosting from my Hummingbird Cake. In this case I needed twice as much. And because it looked a bit boring in all white, I added some chocolate sprinkles.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen