Donnerstag, 13. August 2015

Strohhut

Ein Maulwurf braucht natürlich einen Strohhut, wenn er nach draußen geht: er bekommt sonst einen Sonnenstich!

A mole needs a straw hat, when he goes out: otherwise he will get a sunstroke!


Für den Strohhut braucht ihr Strohfarbenen Fondant (ich habe Goldgelb und Elfenbein gemischt), ein Rollholz, Modellierwerkzeug und eventuell Zuckerkleber.

For the straw hat you will need straw yellow fondant (I mixed Golden Yellow with Ivory), a rolling pin, modeling tools and maybe some sugar glue.


Gestartet wird mit drei Kugeln in drei Größen.

We start with three balls in three sizes.


Die größte Kugel bildet die Hutkrone und wird unten flachgedrückt. Die mittlere wird die Krempe: einen Kreis ausrollen (der muss nicht perfekt sein). Aus der kleinsten Kugel eine dünne Schnur rollen.

The biggest ball is for the crown and gets flattened at the bottom. The middle size forms the brim: just roll out a circle (it doesn't have to be perfect). Make a thin cord from the smallest ball.


Die Hutkrone auf den Kreis setzen und festdrücken, dann die Schnur rundherum legen.

Press the crown onto the circle, then wrap the cord all around.


Mit einem Modellierwerkzeug das Flechtmuster in die Schnur und die Krempe drücken. Fertig ist der Strohhut! Mit Zuckerkleber auf dem Maulwurfkopf befestigen und die Krempe arrangieren.

Make the netting in the cord and brim with a modeling tool and done is your straw hat! Attach it on the mole head with some sugar glue and arrange the brim.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen