Dienstag, 17. März 2015

Saint Patrick's Cookies

Ich wünsche euch einen schönen Saint Patrick's Day! Möge euer Gras immer grün sein!
Diese Cookies sind mit dem gleichen Rezept gemacht wie meine Schneeflocken zu Weihnachten. Wie versprochen, erfahrt ihr heute das Rezept.
Der Teig ist nicht zu süß, verträgt also gut das Royal Icing. Und er behält beim Backen seine Form.

Have a nice Saint Patrick's Day! May your gras always be green!
These cookies were made with the same recipe as my snowflakes for christmas. And, as I promised, now here is the recipe.
The dough is not too sweet so it goes well with the royal icing. And it holds it's shape while baking.


Vanille Cookies

100 gr weiche Butter
65 gr Zucker
10 gr Vanillezucker
65 gr Sirup oder Honig
1 TL Vanilleextrakt
1 Ei
300 gr Mehl
1 Prise Salz
2 TL Backpulver

Butter mit Zucker und Sirup/Honig schaumig schlagen, Vanilleextrakt und Ei gut unterrühren. Mehl, Salz und Backpulver sieben, ebenfalls unterrühren.
Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und eine Stunde kühlen.
7-10 mm stark ausrollen und gewünschte Formen ausstechen.
Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca 10 Minuten backen.
Die abgekühlten Cookies  mit Royal Icing verzieren.

Vanilla Cookies

100 gr smooth butter
65 gr sugar
10 gr vanilla sugar
65 gr sirup or honey
1 tsp vanilla extract
1 egg
300 gr flour
1 pinch of salt
2 tsp baking powder

Beat the butter with sugar and sirup/honey, then add the vanilla extract and the egg. Sift together flour, salt and baking powder, then stir it in. Wrap the dough in cling film and cool it for an hour. Roll into a sheet which is 7-10 mm thick and cut out your cookies.
Bake in the preheated oven at 175°C for about 10 minutes.
Decorate the cooled cookies with royal icing.



Für das Royal Icing nehme ich ein Eiweiss, 200-250 Gramm Puderzucker und 1 Teelöffel Vanilleextrakt. Gegebenenfalls muss es dann noch zur gewünschten Konsistenz verdünnt werden. Dazu gibt es aber tausende ausführliche Blogposts von Leuten, die da mehr Erfahrung haben (zum Beispiel sweetopia und sweetsugarbelle). Ich würde euch bitten, euch da mal reinzulesen, das ist ein wirklich ausführliches Thema.

For the royal icing I use one egg white, 200-250 grams of icing sugar and one teaspoon of vanilla extract. Maybe you have to thin it to the desired consistency. You can find thousands of detailed blog posts by people, who have a lot more experience on this (for example sweetopia and sweetsugarbelle). Please dive into this subject, it is a really elaborate topic.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen