Mittwoch, 10. Dezember 2014

Zwetschgen-Pie

Heute habe ich einen weihnachtlichen Pie für euch. Es müssen ja nicht immer Plätzchen zum Adventskaffee sein...

Today I have a christmasy pie for you. You don't always have to serve cookies on advent coffee table....


Zwetschgen-Pie
22er Tarte-Form

215 gr Mehl
100 gr gemahlene Mandeln
1/2 TL Salz
1 EL Zucker
1 TL Zimt
185 gr kalte Butter

ca. 600 gr Zwetschgen
15 gr Stärke
30 gr Zucker

Aus Mehl, Mandeln, Salz, Zucker, Zimt und Butter einen glatten Teig kneten, gegebenenfalls etwas kaltes Wasser zufügen. Den Teig in Folie wickeln und eine Stunde kühlen.

Die Zwetschgen mit Stärke und Zucker kochen, bis der Saft leicht andickt. Nach Geschmack verfeinern: Zimt, Vanille oder Rum. Abkühlen lassen.

Den Teig ausrollen und die Tarteform damit auskleiden. Aus den Resten verschieden große Sterne ausstechen. Die Füllung in die Form geben und glattstreichen. Dann die Sterne darauf verteilen. Mit Kondensmilch bestreichen und ein wenig Zucker bestreuen.
Im vorgeheizten Ofen bei 180°C ungefähr 30 Minuten backen.

Prune-Pie
22 cm tart pan

215 gr flour
100 gr almonds, grounded
1/2 tsp salt
1 tbsp sugar
1 tsp cinnamon
185 gr cold butter

ca. 600 gr prunes
15 gr cornstarch
30 gr sugar

Knead a smooth dough from flour, almonds, salt, sugar, cinnamon and butter, add a little cold water if necessary. Wrap in cling film and store in the fridge for an hour.

Boil the prunes with starch and sugar until the juice thickens. Add some taste of your choice: cinnamon, vanilla or rum. Let cool.

Roll the dough into a sheet and line your tart pan with it. With different sized cookie cutters cut out stars from the remaining dough. Pour the filling into the pan, smooth the top and place the stars on the surface. Apply some evaporated milk and sprinkle with sugar.
Bake in the preheated oven at 180°C for about 30 minutes.



Ich habe gefrorene Zwetschgen verwendet, man kann den Pie aber auch mit frischen Zwetschgen machen. Glas geht auch, dann aber mit der Süsse aufpassen.

I used frozen prunes, but you can use fresh ones, too. Even prunes in a jar will work, but you have to be careful with the sugar then.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen