Dienstag, 8. Juli 2014

Blaubeerkuchen

Eigentlich ist ja noch keine Blaubeersaison und genau genommen habe ich auch keinen Blaubeerkuchen gebacken, sondern einen Maibeerenkuchen. Da aber die wenigsten wissen, was eine Maibeere ist und die Optik auch recht ähnlich ist, hab ich ihn halt Blaubeerkuchen genannt. Maibeeren sind etwas säuerlicher und nicht so geschmacksintensiv wie Blaubeeren (Heidelbeeren, Schwarzbeeren wie auch immer).
Den Amseln schmecken sie auch, deswegen habe ich auch nur ein halbes Blech zusammenbekommen. Also einfach verdoppeln, wenn ihr mehr Beeren habt.

Actually we don't have blueberry season yet and accurately I didn't bake a blueberry cake but a "Lonicera kamtschatica" cake. (I am sorry, I don't know the english name).
But most people do not know what a Lonicera is and the look is quite similar, so I decided to name it blueberry cake. Lonicera is a bit more sourly and not as strong in taste as a blueberry (or huckleberry). The blackbirds like it as well, so I ended up with only half of a baking tray. If you have more berries, just double.


Blaubeerkuchen:

200 gr Mehl
100 ml warme Milch
1 TL Hefe
1 1/2 EL Zucker
1 Prise Salz
30 gr weiche Butter

300-500 gr Blaubeeren
Zucker zum Bestreuen

Aus Mehl, Milch, Hefe, Zucker, Salz und Butter einen glatten Teig kneten, ungefähr 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Dann ausrollen und auf ein gefettetes Blech legen, einen Rand formen. Die Beeren waschen und verlesen, auf dem Teig verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C 25-30 Minuten backen. Mit Zucker bestreuen solange der Kuchen noch warm ist.

Blueberry cake:

200 gr flour
100 ml warm milk
1 tsp dry active yeast
1 1/2 tbsp sugar
1 pinch of salt
30 gr butter at room temperature

300-500 gr blueberries
sugar for sprinkling

Knead a smooth dough from flour, milk, yeast, sugar, salt and butter. On a warm place, let it rise for about 45 minutes. Roll it out, then put it on a greased baking tray and form a edge. Wash and sort the berries, spread them onto the dough. Bake for about 25-30 minutes at 180°C in the preheated oven. Sprinkle with sugar while still warm.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen