Dienstag, 13. Mai 2014

Crème fraîche Scones

Die kleinen Würfelchen auf dem Bild mögen ja eher unscheinbar daher kommen, aber sie sind wirklich köstlich! Und da sie auch mit einem Happs im Mund verschwinden, leert sich so ein frisch gebackenes Blech recht zügig...
Aber auch kalt mit einem extra Klecks Crème fraîche obendrauf kann man nicht widerstehen. Das Rezept ist aus meinem geliebten Miette-Backbuch.

The small cubes on the picture may look quite unimpressive, but they are really delicious! And they fit just right in your mouth, so bite by bite the baking tray empties quickly...
Let them cool and put an extra dollop of crème fraîche on top and you can't resist either.
The recipe is from my beloved Miette baking book.


Da ich nicht der Urheber dieses Rezeptes bin, werde ich es auch nicht posten, aber wer Tante Google fragt, wird auf jeden Fall fündig.
Es lohnt sich!!

Because I am not the author of this recipe, I will not post it, but if you ask auntie Google, you can find it.
It is worthwhile!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen