Donnerstag, 9. Januar 2014

Oreo-Trüffel und Pralinen

Superschnell, supereinfach und suuuperlecker sind die tollen Oreo-Trüffel, die ich bei bakerella entdeckt habe. Das Originalrezept findet ihr hier.

Superfast, supereasy and suuuperdelicious are those amazing Oreo truffles I found at bakerella. The original recipe is here.



Ich habe 20 Oreos (bzw. die deutsche Version) im Mixer fein zerkleinert und mit 100 Gramm Frischkäse verknetet. Aus der Masse habe ich Kugeln geformt und diese dann für eine Stunde in den Kühlschrank gestellt. Dann noch mit weißer Schokolade überziehen und schon sind sie fertig!

Put 20 Oreos in the food processor and make fine crumbs. Then mix them with 100 grams of cream cheese and form small balls. Let them cool for about one hour in the refrigerator.
Cover them with white chocolate and you're done!



Und weil's so schön war, habe ich noch Pralinen in meiner neuen Form gemacht.
Vielen Dank nochmal an Babbo natale und das italienische Christkind!
Einfach eine Schicht weiße Schokolade und eine Schicht dunkle Kuvertüre mit Orangenzesten verfeinert. Lecker!!

And I made some chocolates with my new mould.
Thank's again to Babbo natale and the italian Christkind!
Simply one layer white chocolate and a second layer of dark couverture with orange zest!
Delicious!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen