Dienstag, 12. November 2013

Malzbier-Cupcakes mit Lebkuchen-Ganache



Für die Cupcakes (ergibt 24 Stück):

330 ml Malzbier
250 gr Butter
4 EL Honig
150 gr brauner Zucker
2 Eier
300 gr Mehl
40 gr Kakao
2 TL Backpulver

Für die Ganache:

400 gr Vollmilch-Kuvertüre
200 ml Sahne
3 TL Lebkuchengewürz

Zwei Muffinbleche mit Papierförmchen bestücken und den Backofen auf 175 ° C vorheizen.
Das Malzbier in einem Topf erwärmen, die Butter darin schmelzen und den Honig auflösen. Der Malzbier-Mix sollte nur lauwarm werden. Das Mehl, den Kakao und das Backpulver in eine Schüssel sieben und beiseite stellen. Den Zucker mit den beiden Eiern schaumig schlagen, dann abwechselnd den Malzbier-Mix und das Mehl zugeben, dabei mit dem Malzbier beginnen und aufhören. Alles gut durchrühren - der Teig ist ziemlich flüssig.
Die Förmchen zu 3/4 mit dem Teig füllen und ca. 20 min backen.
Auf einem Gitter vollständig abkühlen lassen.
Für die Ganache die Kuvertüre fein hacken und in eine Schüssel geben. Die Sahne zusammen mit dem Lebkuchengewürz in einem Topf erhitzen - aber nicht kochen!
Die heiße Sahne über die Kuvertüre geben, kurz stehen lassen und dann gut durchrühren, bis alle Stückchen geschmolzen sind. Die Ganache abkühlen lassen bis sie noch aufspritzbar aber noch nicht ganz fest ist.
Dann die Cupcakes damit dekorieren.


1 Kommentar:

  1. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat! Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die hunderte Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen


    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen